Ihre besondere Hochzeitslocation in Münster für standesamtliche Trauungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suchen Sie eine besondere Hochzeitslocation in Münster?

Von April bis Oktober können Sie sich an jedem ersten und dritten Freitag im Monat von 13:00-16:00 Uhr bei uns im Mühlenhof-Freilichtmuseum standesamtlich trauen lassen. Die Terminvergabe regelt das Standesamt Münster.

Für die Zeremonie können Sie zwischen verschiedenen Gebäuden und Räumen wählen:

Gräftenhof aus dem Jahre 1720
Salon (Platz für ca. 25 Gäste)
150,00 €
Flettküche mit Kamin (ca. 40 Gäste)
250,00 €
Deele (bis zu 150 Gäste)
350,00 €
Mühlenhaus aus dem Jahre 1619
Platz für ca. 50 Gäste
250,00 €

Gerne bieten wir Ihnen nach der Trauung verschiedene Möglichkeiten der Bewirtung an. Angebote erfragen Sie bitte unter Telefon 0251-98120-14 oder hier.

Für selbstständig durchgeführte Sektempfänge auf unserem Gelände berechnen wir ein Korkgeld von 2,50 € pro Person. Darin enthalten ist die freie Nutzung unseres Geländes und der sanitären Anlagen für die Dauer des Empfangs.

Vereinbaren Sie gerne einen Besichtigungstermin. Dabei können all Ihre Fragen rund um den schönsten Tag im Leben besprochen werden. Wir beraten Sie gerne!

PDF- Dokument: Angebot für Hochzeiten

Link zum Standesamt: Standesamt Münster