Zum ersten Mal öffnet der Mühlenhof am dritten und vierten Adventswochenende 2016 seine Pforten für einen Westfälischen Weihnachtsmarkt. Sowohl vom 8. bis 11. Dezember als auch vom 15. bis 18. Dezember findet in der einzigartigen historischen Atmosphäre ein besonderer Weihnachtsmarkt für Münsteraner und Besucher von Nah und Fern statt.

Nicht nur in den liebevoll geschmückten Holzhütten wird ein abwechslungsreiches Sortiment angeboten, auch in den historischen Häusern des Museums wird es einiges zu sehen geben. Das Angebot umfasst u. a. Filzhüte, Felle, Seifen, Besteckschmuck, Puppenkleider, Feuerkörbe und natürlich allerlei Weihnachtsdeko. Zusätzlich kann man den Handwerkern des Hofes bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Der Drechsler und der Zinngießer erklären die Besonderheiten ihrer Handwerkskunst und der Mühlenhof-Bäcker backt Brot und Stollen im alten Backhaus. An den Sonntagen kehrt auch in der alten Schuhmacherwerkstatt wieder Leben ein und am zweiten Weihnachtsmarkt-Wochenende zeigt der Schmied sein Können.

Auch kulinarisch gibt es ein vielfältiges Angebot: Neben Waffeln, gebrannten Mandeln, Pralinen und anderen Süßigkeiten findet man auch Stände mit Flammlachs, Grünkohl, Käse und Backschinken im Brötchen. Auf keinen Fall darf natürlich der Glühwein auf einem Weihnachtsmarkt fehlen. Nicht nur mit rotem, sondern auch mit weißem Glühwein kann man sich auf dem Mühlenhof aufwärmen.

Wer noch auf der Suche nach dem passenden Weihnachtsbaum ist, wird ebenfalls im Freilichtmuseum fündig. Direkt am Eingang findet sich der Stand vom Hof Große Wöstmann aus Rinkerode. Jeder Besucher erhält beim Kauf einer Eintrittskarte einen Gutschein in Höhe von 3,00 €, der beim Kauf eines Baumes eingelöst werden kann. Den Tannenbaum kann man direkt mitnehmen oder sich auch einige Tage später auf dem Hof Große Wöstmann (Hemmer 51, 48317 Drensteinfurt-Rinkerode) abholen.

Abgerundet wird der Westfälische Weihnachtsmarkt durch ein buntes Rahmenprogramm:

08.12.2016 18:00 Uhr 6-Zylinder (Auszüge aus dem Programm „Schweinachtsmann“)
10.12.2016 14:00 – 18:00 Uhr Kinderaktion: Stoffdruck wie früher
14:00 – 18:00 Uhr Kinderaktion: Basteln
15:00 Uhr Kinderaktion: Märchen
15:00/16:00/17:00 Uhr Lesung von Hermann Beckfeld
16:00 – 17:00 Uhr Die singenden Kiepenkerle
11.12.2016 ab ca. 11:00 Uhr Kinderaktion: Weihnachtskerzen ziehen
ab ca. 11:00 Uhr Eiserkuchen backen am Herdfeuer
11:00 – 18:00 Uhr Dortmunder Puppentheater
12:00 – 18:00 Uhr Kinderaktion: Stoffdruck wie früher
12:00 – 18:00 Uhr Kinderaktion: Basteln
14:30 – 16:00 Uhr Swing & Brass Band der Stadtwerke Münster
15:00 Uhr Kinderaktion: Märchen
15.12.2016 16:30 – 17:00 Uhr Kinderchor
17.12.2016 14:00 – 18:00 Uhr Dortmunder Puppentheater
14:00 – 18:00 Uhr Kinderaktion: Weihnachtsbasteln
14:00 – 18:00 Uhr Kinderaktion: Häkeln/Lesezeichen basteln
18.12.2016 ab ca. 11:00 Uhr Eiserkuchen backen am Herdfeuer
12:00 – 18:00 Uhr Kinderaktion: Weihnachtsbasteln
12:00 – 18:00 Uhr Kinderaktion: Häkeln/Lesezeichen basteln
15:00/16:00/17:00 Uhr Kinderaktion: Märchen

Zusätzlich kann man den Handwerkern des Hofes bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Der Drechsler und der Zinngießer erklären die Besonderheiten ihrer Handwerkskunst und der Mühlenhof-Bäcker backt Brot und Stollen im alten Backhaus. An den Sonntagen kehrt auch in der alten Schuhmacherwerkstatt wieder Leben ein und am zweiten Weihnachtsmarkt-Wochenende zeigt der Schmied sein Können.

Das Team des Mühlenhofes empfiehlt eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Rad, um eventuelle Staus auf dem Parkplatz zu vermeiden. Dank des Allwetterzoos Münster, der in direkter Nachbarschaft zum Freilichtmuseum liegt, sind die Parkmöglichkeiten um ein Vielfaches erweitert worden. Gegen eine geringe Parkgebühr kann man dort einen Parkplatz bekommen. Parkmünzen, die man zum Verlassen des Zoo-Parkplatzes benötigt, sind an der Kasse des Mühlenhofes erhältlich.

Der Weihnachtsmarkt ist donnerstags bis samstags von 14:00 bis 22:00 Uhr geöffnet, an den Sonntagen von 11:00 bis 20:00 Uhr.

Der Eintritt beträgt donnerstags und freitags für Erwachsene 4 €, Kinder 2 € und Familien 12 €. An den anderen Tagen kostet der Eintritt 6 €, 4 € und 15 €. Vereinsmitglieder haben freien Eintritt.

Inhaber der PlusCard der Stadtwerke Münster erhalten an allen Tagen einen Rabatt von 50 % auf jede Eintrittskarte.

weihnachtsmarkt-plakat-17-11-16

Wir danken unseren Sponsoren für ihre Unterstützung:

stadtwerke  pluscard

potts    warsteinerleo